Rezept von meiner Oma Mariechen geb. LANGE aus Schlawin

Zutaten für 4 Personen : 3 Becher Buttermilch, 1 gut gehäufter Löffel Mehl, etwas Vollmilch, 1 Lorbeerblatt, 5 getrocknete Wachholderbeeren, 6 grosse Kartoffeln, 1 grosse Zwiebel, 250 g durchwachsener nicht geräucherter Schweinebauch

Kartoffeln schälen und in kleinere Stücke schneiden und waschen. In gesalzenem Wasser 30 Minuten kochen.

Inzwischen Buttermilch mit Lorbeerblatt und Wachholderbeeren in einem grösseren Topf tun, das Mehl mit der Vollmilch anrühren, zu der Buttermilch geben, kalt aufsetzen und bis zum Kochen ununterbrochen mit dem Schneebesen rühren, ansonsten gerinnt die Buttermilch.

Das in Scheiben geschnittene Fleisch in wenig Butter in der Pfanne auf beiden Seiten gut braten, herausnehmen, warm stellen und in dem Fett die in Ringe geschnittene Zwiebel schön braun braten.

Die abgegossenen Kartoffeln in die fertige Buttermilch geben und die gebratene Zwiebel drüber geben. Dazu das gebratene Fleisch reichen.

Guten Appetit !