Aus hinterpommerschen Kreisblättern, die von der polnischen digitalen Bibliothek und der Staatsbibliothek Berlin online gestellt wurden, hat eine Gruppe der Stolper Familienforscher im Stolper Heimatkreis e.V. und eine Arbeitsgruppe des Greif unter Leitung von Bodo Koglin die in vielen dieser Zeitungen enthaltenen jährlichen Verzeichnisse der Aushebungslisten - auch Rekrutenlisten genannt - erfasst.

Hier ein kleiner Auszug mit den Schlawiner Militärpflichtigen.

Milit_rpflichtige