Nur für diejenigen, die die französische Sprache beherrchen (keine Übersetzung vorhanden) :

Une histoire de famille von Liliane ROSKOPF (éditions Metropolis, 2002) : Ahnenforschung und Familiengeschichte eines schwarzwälder Uhrenmachers, der 1829 nach La Chaux-de-Fonds (damals Schweizer Uhrenhauptstadt) auswandert. Vierzig Jahre später entwickelt er die "Uhr der Armen", die dann den Namen Roskopf tragen wird.

Une_histoire_de_famille_format_paint